Wählen Sie aus unseren Kenia Safaris

geeignet für:
Interessen:

Simba Safari - Kinderfreundliche Familiensafari


Safari Höhepunkte

Safari Höhepunkte:
 
  • Besuchen Sie die Elefantenwaisen von Daphne Sheldrick
  • Auge in Auge mit den Giraffen im Giraffencenter in Nairobi
  • Schimpansen und Nashörner im Ol Pajeta Schutzgebeit
  • Leoparden und Löwen am Nakuru See
  • speziell geschulter Guide für Familien mit Kindern
  • unendlicher Tierreichtum in der Masai Mara
  • Kinderaktivitäten im Mara Bush Camp (Spuren lesen, Pfeil und Bogen basteln ......)
  • Land und Leute kennen lernen

Unser Tipp:

Eine Familiensafari mit Abwechslung, viel Natur und die spannende Tierwelt Kenias. Natürlich ist das Angebot individuell anpassbar, um es auf das Alter der Teilnehmer und die Jahreszeit abstimmen zu können. Fragen Sie uns am besten nach einem individuellen Angebot, damit wir Ihre spezillen Wünsche berücksichtigen können. Je nach Verfügbarkeit stehen ebenfalls Guides mit DEUTSCHKENNTNISSEN zur Verfügung.

 

Safari Leistungen

Safari Leistungen:
 

inkludiert:

  • Alle Parkeintrittsgebühren
  • Transport in einem für Safari ausgestatteten Geländewagen zur exklusiven Benutzung
  • Englischsprachigen Fahrer/Führer auf Safari (auf Anfrage und bei Verfügbarkeit mit Deutschkenntnissen)
  • Alle Pirschfahrten unbegrenzt
  • 2 Nächte  Zimmer mit Frühstück im Southern Sun Mayfair Hotel
  • 2 Nächte Vollpension im Sweetwaters Tented Camp
  • 2 Nächte Vollpension im Flamingo Hill Camp
  • 3 Nächte Vollpension im Mara Bush Camp
  • Tee & Kaffee bei den Pirschfahrten am Morgen im Fahrzeug
  • Mineralwasser bei den Pirschfahrten
  • Besuch der Elefantenwaisen in Nairobi
  • Besuch des Giraffen Centers
  • Flughafentransfers in Nairobi

nicht inkludiert:

  • Getränke während der Reise außer im Reiseverlauf angegeben
  • Telefon, Wäscheservice und persönliche Dinge
  • Visagebühren & internationale Flüge
  • Trinkgelder für Guide & Camp / Lodge Angestellte
  • Reise- und Reisekrankenversicherung
  • Zusätzliche Ausflüge und Aktivitäten wie Bootstouren, Besuche in Maasai Dörfern, geführte Wanderungen, Ballonfahrten usw. welche nicht im Programm genannt sind.
 

Preise

Preise:
TeilnehmeranzahlPreis pro ErwachsenenPreis pro Kind unter 12 J.
02 Erwachsene + 2 Kinder auf Anfrage Doppel / Familienzimmer
02 Erwachsene + 1 Kind auf Anfrage Dreibettzimmer
Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage

Weihnachts- und Osterzuschläge nicht enthalten.  Je nach Saison kann es zu Änderungen bei den Unterkünften kommen.

Je nach Anzahl und Alter der Kinder sind verschiedene Zimmerkonfigurationen möglich. Kinder im Zimmer der Eltern, Kinder im eigenen Zimmer, Zimmer mit Verbindungstür etc.)

Mit einem Klick auf - REISEANFRAGE ZU DIESER SAFARI - und Ihren entsprechenden Reise Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein für Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Safari-Experten persönlich kontaktiert werden.

Karte

Karte: Karte

Reiseverlauf im Detail

 

TAG 1: Ankunft Nairobi während des Tages

Am Flughafen werden Sie bereits von Ihrem persönlichen Guide herzlich willkommen geheißen. Er bringt Sie dann zum Southern Sun Mayfair Hotel. Dort steht der Familie ein Familienzimmer zu Verfügung. Genießen Sie die Fahrt zum Hotel und beobachten Sie das pulsierende Leben der Hauptstadt Kenias. Im Hotel können Sie sich vom Flug erholen und auf das bevorstehende Safariabenteuer vorbereiten.

TAG 2: Nairobi

Stärken Sie sich bei einem reichhaltigen Frühstück am Morgen. Ihr Fahrer steht Ihnen den ganzen Tag für Aktivitäten in Nairobi zur Verfügung.  
Am Vormittag besuchen Sie das Daphne Sheldrick Elefantenwaisenhaus. Bei der öffentlichen Stunde sehen Sie wie die Elefanten beispielsweise Fußball spielen oder gefüttert werden. Dies kleinen Babyelefanten wurden gerettet, nachdem Ihre Eltern von Wilderern erlegt wurden. Sie werden dort aufgezogen und später wieder ausgewildert.
Anschließend bringt Sie der Fahrer zum Mittagessen in ein Restaurant Ihrer Wahl. Am Nachmittag besuchen Sie das Giraffen Center. Auf einer Aussichtsplattform kann man den Giraffen Auge in Auge gegenüber stehen und die Kinder können diese füttern. Dies ist eine optimale Einstimmung auf die Safari.
Am Abend fahren Sie wieder zum Hotel zurück. Übernachtung im Sun Mayfair Hotel.

TAG 3 : Nairobi – Sweetwaters (Fahrtzeit 3,5 Stunden)

Am Morgen es weiter nach Sweetwaters in das Ol Pajeta Schutzgebiet. Dabei überqueren Sie auch den Äquator welcher durch das Reservat verläuft. Nach dem Mittagessen begeben Sie sich auf eine Pirschfahrt in diesem wunderschönen Reservat. Alle Großtierarten tummeln sich in diesem Gebiet. Bekannt ist das Reservat aber vor allem für seine große Population an Breitmaul und Spitzmaulnashörnern. Als Familie kann man auch das Nashorn Baraka besuchen. Es ist blind und muss daher von den Rangern versorgt werden.
Das Sweetwaters Luxuszeltcamp liegt in der Nähe der Aberdares und bietet mit etwas Glück auch einen wunderschönen Ausblick auf den Mount Kenya. Ein spannender Tag geht zu Ende und Sie genießen noch ein herrliches Abendessen und können den Tag am Lagerfeuer bei einem kühlen Getränk ausklingen lassen.
Abendessen und Übernachtung  im Sweetwaters Luxuszeltcamp. (F, M, A)

TAG 4 : Sweetwaters Game Reserve

Verbringen Sie einen weiteren spannenden Tag in diesem Reservat und besuchen Sie auch, die in diesem Reservat ansässigen Schimpansen.
Dies ist der einzige Platz in Kenia wo diese Tiere beobachtet werden können. Dabei handelt es sich um Waisen aus Uganda welche hier ein neues zu Hause gefunden haben. Dieses Projekt wurde in Zusammenarbeit mit dem Jane Goodall Institute ins Leben gerufen. Fahrer und Fahrzeug stehen Ihnen während der Safari exklusiv zur Verfügung. Nur Sie bestimmen wann und wie oft Sie auf Pirschfahrt gehen möchten. Gerne können Sie auch ein Picknick im Bush machen. Der Fahrer wird das Frühstück oder Mittagessen dann in Lunchboxen besorgen und Sie können so auch das Flair der Wildnis Afrikas noch besser verspüren. Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Sweetwaters Luxuszeltcamp. (F, M, A)

TAG 5: Sweetwater – Lake Nakuru  (Fahrtzeit 3 Stunden)

Am Morgen fahren Sie zum Nakuru See Nationalpark. Natürlich hält Ihr Fahrer während der Fahrt immer wieder mal an, damit die Kinder auch mal aussteigen können und die Fahrt nicht zu lang wird. Der Fahrer wird Sie gerne mit Informationen zu Land und Leuten versorgen.
Sie erreichen das Flamingo Hill Camp rechtzeitig zum Mittagessen. Am Nachtmittag geht es dann auf eine erste Wildbeobachtungsfahrt. Der Nakuru Nationalpark ist bekannt als Nashorn Schutzgebiet und für unzählige Vogelarten. Aber auch alle großen Säugetiere wie Löwen oder Leoparden sind in diesem Gebiet anzutreffen. Am Abend wartet schon das Abendessen auf Sie wo Sie sich stärken können und die Erlebnisse des Tages noch einmal Revue passieren können. Wenn die Kinder noch nicht zu Müde sind, dann lohnt sich noch ein nettes Beisammensein am Lagerfeuerplatz. Mahlzeiten und Übernachtung im Flamingo Hill Camp. (F, M, A)

TAG 6:  Lake Nakuru Nationalpark

Ein spannender Tag erwartet die Familie. Dieser Tag steht vor allem im Fokus der Tierbeobachtung. Dabei besuchen Sie auch das Baboon Cliff. Dort offenbart sich Ihnen ein herrlicher Ausblick über den Nakuru See. Am Baboon Cliff können Sie das Fahrzeug verlassen. Hier entstehen immer wunderschöne Familienfotos.
Den Namen des Cliffs kommt von den Pavianen die sich zumeist dort aufhalten. Besuchen Sie auch die Makalia Wasserfälle. Je nach Jahreszeit stürzen hier große Wassermassen herab. Da der Nationalpark viele offene Flächen aufweist, sind die Tiere sehr gut zu beobachten. Stolz wandern die Giraffen entlang der Akazien Bäume entlang während Sie von  den Zebras begleitet werden. Nach einem herrlichen Tag mit vielen neuen Eindrücken, können Sie bei gutem Wetter den unendlich scheinenden Sternenhimmel beobachten. Mahlzeiten und Übernachtung im Flamingo Hill Camp (F, M, A)

TAG 7: Lake Nakuru Nationalpark – Masai Mara (Fahrtzeit ca. 6 Stunden)

Nach dem Frühstück geht Ihre Safari weitern zum Höhepunkt der Reise zur berühmten Masai Mara. Die Fahrt führt Sie vorbei an Dörfern mit kleinen Märkten. So wird die Fahrt nicht langweilig und man bekommt einen Eindruck vom Leben der Menschen am Land. Je näher Sie der Masai Mara kommen, desto weniger Hütten werden Sie sehen und es tauchen an den Straßenrändern schon die ersten Tiere auf. Nachdem Sie den Eingang zur Serengeti erreicht haben, geleitet Sie eine erste Wildbeobachtungsfahrt zum Ihrer Unterkunft. Stärken Sie sich beim Mittagessen und erholen Sie sich ein wenig von der Fahrt, bevor es am späteren Nachmittag auf eine Wildbeobachtungsfahrt geht. Auf der Suche nach den „Big Five“ erleben Sie eine unglaublich hohe Tierkonzentration. Den Abend lassen Sie am Lagerfeuer ausklingen und lauschen den Geräuschen der Natur. Ob Hyänen, Flusspferde oder Löwen, viele unterschiedliche Tiere kann man rufen hören.Mahlzeiten und Übernachtung im Mara Bush Camp. (F, M, A)

TAG 8 - 9: Masai Mara

Die nächsten beiden Tage gehören Ihnen um die Weiten der Masai Mara zu erforschen. Spannende Tage erwarten Sie. Erforschen Sie die Weiten der Masai Mara. Ihr Fahrer und das  Fahrzeug stehen Ihnen während der gesamten Safari uneingeschränkt im Rahmen der Parköffnungszeiten für Pirschfahrten zur Verfügung.
Ganztagespirschfahrten mit Picknick anstatt dem Frühstück oder / und Mittagessen im Camp sind jederzeit möglich. Ihr Guide wird sich ganz auf die Bedürfnisse von Ihnen und Ihren Kindern einstellen. Die Masai Mara ist eine der einzigartigsten Regionen der Welt mit atemberaubenden Landschaften voll natürlicher Schönheit. Das Reservat beheimatet die weltweit höchste Konzentration an Savannentieren von verschiedensten Antilopenarten, über Giraffen, Büffel und Elefanten bis zu hohen Populationen an Großkatzen. Eines der faszinierendsten Naturschauspiele sind die beinahe unüberschaubar großen Herden an Gnus, Zebras und Thomson’s Gazellen, die im ewigen Kreislauf des Jahres dem frischen Grün im gesamten Ökosystem Serengeti-Maasai Mara hinterher ziehen, dabei Flüsse durchqueren, sich gegen Krokodile zur Wehr setzen müssen und ihre Jungtiere in den Weiten der Savannen aufziehen.
Natürlich warten auf Kinder verschiedene Aktivitäten wie Spuren Lesen, basteln von Masai Schmuck oder auch das Herstellen eines Bogens oder Feuer machen auf traditionelle Weise. (Die Aktivitäten sind abhängig von der Unterkunft. Dies gilt für das Mara Bush Camp oder Little Mara Bush Camp) Am Abend genießen Sie das Essen bei gutem Wetter im Freien, begleitet von den Geräuschen aus dem Busch. Alle Mahlzeiten und Übernachtung im Mara Bush Camp  (F, M, A)

TAG 10:  Masai Mara – Nairobi – Rückflug nach Europa

Genießen Sie noch den letzten Sonnenaufgang in der Masai Mara während einer Beobachtungsfahrt und anschließend herzhaftes Frühstück. Danach checken Sie aus und Ihr Fahrer bringt Sie wieder zurück nach Nairobi. Sie erreichen die Stadt gegen 17 Uhr. Ihr Fahrer bringt Sie zum Abendessen in ein Restaurant Ihrer Wahl  (Abendessen nicht inklusive )und danach dann zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Europa.