Foto-Workshop - Christian Röschert - Die Raubkatzen der Masai Mara


Kurz & Kompakt

 
  • Nur zwei Fotografen je Fahrzeug
  • Fotografieren ohne Kompromisse
  • Lernen vom Profi
  • Intensives Coaching
  • Speziell für Naturfotografen umgebautes Safari Fahrzeug zur exklusiven Nutzung
  • naturnahes Luxuscamp inmitten der Masai Mara
  • erfahrener und auf Fotografen spezialisierter & ausgebildeter Guide
  • Eat – Sleep – Photography

Website zum Workshop: https://www.cr-fotographie.de/workshops/afrika-masai-mara-privat

Der Fotograf:

Diese Safari wurde in Zusammenarbeit mit dem Naturfotografen „Christian Röschert“ erstellt und wird von diesem auch persönlich begleitet. Die Natur-Fotografie ist seine große Leidenschaft mit besonderem Schwerpunkt auf der Wildlife-Tierfotografie. Seit 1982 ist es sein Wunsch, die Schönheit der Natur mit der Kamera festzuhalten und anderen Menschen zu vermitteln. Im Jahr 2008 verwirklichte er seine Idee, das in Jahrzehnten angesammelte Wissen über die Natur, die Tiere und natürlich die Fotografie im Rahmen von Workshops mit anderen Fotografen zu teilen. Besonders gerne reist er immer wieder nach Afrika. Im Rahmen seiner Foto-Workshops entdeckt er mit Ihnen die interessantesten Fotospots. 

 
 

inkludiert:

  • Fotografische Reiseleitung durch Naturfotograf Christian Röschert
  • Alle Parkeintrittsgebühren
  • Transport in einem für Safari ausgestatteten Geländewagen zur exklusiven Benutzung von 2 Fotografen pro Fahrzeug (Coaching und Betreuung durch Christian Röschert)
  • Englischsprachiger Guide auf Fotografen spezialisiert, Christian Röschert steht auch zum Übersetzen zur Verfügung (Englisch/Deutsch)
  • Alle Pirschfahrten unbegrenzt
  • 1 Nacht Zimmer mit Frühstück im Eka Hotel
  • 6 Nächte Vollpension im Mara Bush Camp
  • Tee & Kaffee bei den Pirschfahrten am Morgen im Fahrzeug
  • 2 x Flughafentransfers in Nairobi
  • Extra Mittagessen als Picknick Lunch am letzten Tag auf Safari
  • Mineralwasser bei den Pirschfahrten
  • Picknick Frühstück und / oder Mittagessen ist jederzeit möglich
  • Evakuierungsversicherung
  • Bohnensäcke im Fahrzeug
  • Spannungswandler im Fahrzeug zum Laden der Akkus

nicht inkludiert:

  • Internationaler Flug nach Nairobi und zurück
  • Visa Gebühren für Kenia
  • Trinkgeld
  • Getränke in den Lodges
  • Reise und Stornoversicherung

Organisatorisches:

  • Die Teilnehmerzahl ist auf 2 Personen je Fahrzeug begrenzt
  • Einzelzimmer (Doppelzimmer mit Einzelbelegung möglich)
  • Verlängerungswoche möglich

Benötigte Ausrüstung:

  • Spiegelreflex- oder System-Kamera mit einem Objektiv von mindestens 300mm Brennweite (entsprechend Kleinbildformat)
  • Idealerweise Objektive von 28 bis 600mm (entsprechend Kleinbildformat)
  • Die Bedienungsanleitung Ihrer Kamera
  • Ausreichende Anzahl an Speicherkarten
  • Notizblock und Bleistift

Zusätzlich Empfohlen:

  • Laptop mit Adobe Lightroom oder Adobe Camera RAW
  • Backup-Medien
  • Zweites Kameragehäuse
  • Ersatzakkus für Ihre Kameras
 
TeilnehmerPreis pro Person ab
02.10.- 09.10.2021
max. 2 Fotografen pro Fahrzeug Euro 5950,--
Einzelzimmerzuschlag - Auf Anfrage
Flüge: Gerne nehmen wir auch die Buchung des Langstreckenflugs zum tagesaktuell Preis für Sie vor.

Reiseverlauf im Detail

 

TAG 1: 02.10.2021 Ankunft in Nairobi im Laufe des Tages

Am Flughafen werden Sie bereits von Ihrem Fahrer herzlich willkommen geheißen. Er wartet am Ausgang der Ankunftshalle auf Sie und hält ein Schild mit Ihrem Namen, damit Sie ihn erkennen. Er bringt Sie dann zum Eka Hotel. Dort können Sie sich vom Flug erholen und richtig in Kenia ankommen. Übernachtung im Eka Hotel. (Zimmer mit Frühstück)

TAG 2: 03.10.2021 Nairobi – Masai Mara (Fahrtzeit ca. 6 Stunden)

Leopard Masai Mara_Christian RöschertAm Morgen werden Sie vom Hotel abgeholt und starten die Safari in die Masai Mara. Zusammen mit Christian Röschert werden Ihnen die Fahrer während der gesamten Reise zur Verfügung stehen und Ihnen viele Informationen zu Land und Leuten und vor allem zur Tierwelt geben. Anschließend fahren Sie durch die Stadt Narok, zur berühmten Maasai Mara, Heimat des stolzen Maasai Stammes. Zu einem späten Mittagessen erreichen Sie Ihre Unterkunft in der Masai Mara. Diese ist Ihre Ausgangsbasis für Pirschfahrten in den nächsten Tagen. Genießen Sie ein herrliches Mittagessen in der Wildnis Afrikas, bevor Sie am Nachmittag auf eine ausgedehnte Beobachtungsfahrt gehen. Erleben Sie den unendlichen Tierreichtum mit spektakulären Szenen in der Masai Mara. Das Abendessen genießen Sie je nach Wetter unter dem unendlich scheinenden afrikanischen Sternenhimmel oder im Restaurantzelt. Danach können Sie den Tag bei einem kühlen Getränk am Lagerfeuer oder in der Bar ausklingen lassen. Übernachtung im Mara Bush Camp. (F, M, A)

TAG 3 - 7: 04.10.2021 – 08.10.2021 Masai Mara

Christian RöschertDie nächsten Tage gehören Ihnen, um die Weiten der Masai Mara zu erforschen. Fahrer und Fahrzeuge stehen der Fotogruppe während der gesamten Safari uneingeschränkt im Rahmen der Parköffnungszeiten für Pirschfahrten zur Verfügung. Ganztagespirschfahrten mit Picknick anstatt dem Frühstück und / oder Mittagessen im Camp sind jederzeit möglich. Die Masai Mara ist eine der einzigartigsten Regionen der Welt mit atemberaubenden Landschaften voll natürlicher Schönheit. Das Reservat beheimatet die weltweit höchste Konzentration an Savannentieren von verschiedensten Antilopenarten, über Giraffen, Büffel und Elefanten bis zu hohen Populationen an Großkatzen, sehr gute Löwen und Geparden-Sichtungen sind nahezu garantiert. Eines der faszinierendsten Naturschauspiele sind die großen Herden an Gnus, Zebras und Thomson’s Gazellen, die im ewigen Kreislauf des Jahres im gesamten Ökosystem Serengeti-Maasai Mara ziehen, dabei Flüsse durchqueren, sich gegen Krokodile zur Wehr setzen müssen und ihre Jungtiere in den Weiten der Savannen aufziehen. Am Abend genießen Sie das Essen bei schönem Wetter im Freien begleitet von den Geräuschen aus dem Busch. Übernachtung im Mara Bush Camp. (F, M, A)

TAG 8: 09.10.2021 Masai Mara – Nairobi – Rückflug Europa

Löwen in der Masai Mara_Christian RöschertFrüh am Morgen gehen Sie wieder auf Pirsch und stärken sich danach bei einem reichhaltigen Frühstück. Nutzen Sie den Vormittag noch für Wildbeobachtungen. Am späten Vormittag - spätestens um 11 Uhr fahren Sie dann zurück nach Nairobi. Das Mittagessen genießen Sie unterwegs als Picknick Lunch. Sie erreichen die Stadt gegen 17 Uhr. Nach Wunsch bringt Sie der Fahrer noch gerne zum Abendessen in ein Restaurant Ihrer Wahl (Abendessen nicht im Preis inklusive) und anschließendem Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Europa. (F, M)

TAG 9: 10.10.2021 Ankunft in Ihrem Heimatland am Morgen

Ja nach internationalem Flug kommen Sie im Laufe des Vormittages wieder in Ihrem Heimatland an. Wir wünschen Ihnen einen guten Flug und viele unvergessliche Erinnerngen an diese Reise mit Christian Röschert.


Unterkünfte bei dieser Safari