Kurz & Kompakt

  • Code: KEFO011
  • Safari Dauer: 12 Tage
  • Termin: 02.10.2023 - 13.10.2023
  • Ankunft: 02.10.2023
  • Abreise: 13.10.2023
  • Preis ab (€): 7995,--
  • Safari Kurzinfo: Auf dieser Reise nach Kenia mit dem bekannten Natur Filmer & Fotograf Reiner Harscher, begeben Sie sich auf ein Foto-Abenteuer in den wunderschönen Amboseli Nationalpark - mit Möglichkeit einheimische Maasai zu fotografieren, in das private Lumo Conservancy - mit Besuch des Photohides für spektakuläre Aufnahmen und natürlich in die berühmte Masai Mara zur großen Migration.
  • geeignet für: Singles, Fotografen
  • Höhepunkte:
     
    • große Elefantenherden und der majestätischen Kilimanjaro im Amboseli 
    • Maasai Photoshoot in Amboseli
    • atemberaubende Weiten im privaten Lumo Conservancy
    • auf Augenhöhe die Tierwelt vor der Linse - im Photohide in Lumo
    • dramatische Flussüberquerungen am Mara Fluss
    • Raubkatzen auf der Jagd
    • 1,5 Millionen Gnus und Zebras auf der größten Freiluftbühne der Welt
    • Fototipps von Reiner Harscher

    Unser Tipp:

    Diese Safari wurde in Zusammenarbeit mit dem Naturfotografen „Reiner Harscher“ erstellt und wird von diesem auch persönlich begleitet. Reiner Harscher ist vielen von seinen eindrucksvollen Multivision Shows ein Begriff. Neben Büchern und DVDs hat man hier die Möglichkeit einmal gemeinsam mit Reiner Harscher sich auf ein afrikanisches Abenteuer zu begeben.

     
  • Leistungen:
     

    inkludiert:

    • Fotografische Reiseleitung durch Profifotograf Reiner Harscher
    • Alle Parkeintrittsgebühren
    • Transport in einem für Safari ausgestatteten Geländewagen zur exklusiven Benutzung von 3 Fotografen pro Fahrzeug (Reiner und Karin Harscher sind zusätzlich in den Fahrzeugen aufgeteilt, um die Fotoreise zu führen)
    • Englischsprachigen Fahrer/Führer auf Fotografen spezialisiert, Reiner und Karin Harscher stehen auch zum Übersetzen zur Verfügung.
    • Alle Pirschfahrten unbegrenzt
    • 1 Nacht Zimmer mit Frühstück im Four Points By Sheraton Hotel Nairobi
    • 3 Nächte Vollpension im Kibo Safari Camp
    • 3 Nächte Vollpension in der Lions Bluff Lodge
    • 4 Nächte Vollpension im Mara Bush Camp - Main Camp
    • 2 x Nutzung des Photohides in Lumo
    • Maasai Photoshoot in Amboseli
    • 2 x Flughafentransfers in Nairobi
    • Flugfeldtransfers in Taita Hills / Masai Mara
    • Inlandsflug Taita Hills - Masai Mara (20kg Gepäck pro Peron)
    • Tee & Kaffee bei den Pirschfahrten am Morgen im Fahrzeug
    • Extra Mittagessen als Picknick Lunch am letzten Tag auf Safari
    • Mineralwasser bei den Pirschfahrten
    • Picknick Frühstück oder / und Mittagessen ist jederzeit möglich
    • Evakuierungsversicherung
    • Sand- und Bohnensäckchen im Fahrzeug
    • Spannungswandler im Fahrzeug zum Laden der Akkus

    nicht inkludiert:

    • Internationaler Flug nach Nairobi und zurück
    • Visa Gebühren für Kenia
    • Trinkgeld
    • Getränke in den Lodges
    • Persönliche Ausgaben
    • PCR Test (falls notwendig)
    • Reise und Stornoversicherung
    • Abendessen am Tag 1 und Tag 12
     
  • Preise/Termine:
    TeilnehmerPreis pro Person ab
    02.10.- 13.10.2023
    9 - 12 Personen Euro 7995,--
    Einzelzimmerzuschlag  Euro 1295/--
    Teilnehmeranzahl: Mindestteilnehmerzahl 9 Personen / Max. Teilnehmeranzahl 12 Personen - Pro Fahrzeuge  sind 3 Fotografen vorgesehen. Somit hat jeder eine seine eigene Sitzreihe
    Flüge: Gerne nehmen wir auch die Buchung des Langstreckenflugs zum tagesaktuell Preis für Sie vor.
    Bitte beachten Sie: Sollte Hr. Harscher aus triftigen Gründen (Krankheit etc.) nicht teilnehmen können, dann wird die Reise trotzdem durchgeführt und der Reisepreis reduziert oder ein Ersatzbegleiter die Reise begleiten
  • Land: Kenia

Kurz & Kompakt

  • Code: KEFO010
  • Safari Dauer: 13 Tage
  • Termin: 31.10.2023 - 11.11.2023
  • Ankunft: 31.10.2023
  • Abreise: 11.11.2023
  • Preis ab (€): 5695
  • Safari Kurzinfo: Vier der spannendsten Tiergebiete in einer Tour. Samburu, Ol Pejeta, Lake Nakuru und die berühmte Masai Mara. Begleitet von einem Afrika- und Fotoexperten Thorsten Hanewald. Auf dieser Fotosafari haben Sie fantastische Möglichkeiten, die faszinierende Tierwelt, spektakuläre Landschaften und – auf Wunsch auch interessante Urvölker Kenias zu fotografieren.
  • geeignet für: Singles, Fotografen
  • Höhepunkte:
     
    • Die schönsten Parks im Norden des Landes - Samburu & Sweetwaters / Ol Pejeta
    • Nashornschutzgebiet Nakuru 
    • Die Masai Mara zur goldenen Zeit
    • Fototipps von Thorsten Hanewald

    Thorsten Hanewald fotografiert seit über 40 Jahren:

    Thorsten Hanewald ist mit Leidenschaft Natur- und Wildlife-Fotograf, dabei liegt sein Fokus auf der beeindruckenden afrikanischen Tierwelt. Die Sehnsucht für Afrika hat er schon seit seiner Kindheit und seitdem er das erste Mal den afrikanischen Boden betreten hat, ist er voll und ganz mit dem „Afrikavirus“ infiziert. Jedes Jahr zieht es ihn mit seiner Kamera nach Afrika um neue spektakuläre Momente und einmalige Naturerlebnisse fotografisch festzuhalten. Seine Safaris-Erfahrungen reichen von der großen Tierwanderung der Gnus in Kenia und dem Kalben der Gnus in Tansania, über eindrucksvolle Begegnungen mit Gorillas und Schimpansen in den Regenwäldern des zentralen Afrikas, bis hin zu den Wüsten Namibias und den Nationalparks des südlichen Afrikas.
    Auf den Safaris ist es Thorsten immer wichtig genügend Zeit an einem Ort zu haben, um die Verhaltensweisen der Tiere zu studieren und um auf den richtigen Moment warten.
    Auf seinen Fotosafaris wird er mit Ihnen zusammen die afrikanische Natur und Tierwelt erkunden, um die magischen Momente zu erleben und diese in Bildern festzuhalten. Thorsten wird ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und praktische Tipps geben, damit Sie im richtigen Moment gewappnet sind um ausdrucksstarke und stimmungsvolle Aufnahmen zu machen. Am Abend im Camp kann man die Erlebnisse des Tages noch einmal Revue passieren lassen. Es besteht die Möglichkeit eine Auswahl der Fotos des Tages zu besprechen und mittels Bildbearbeitungssoftware (Adobe Lightroom) zu bearbeiten, um das Beste aus ihren Fotos herauszuholen.

     
  • Leistungen:
     

    inkludiert:

    • Transport in einem für Safari ausgestatteten Geländefahrzeug mit exklusiver Benutzung
    • Fahrer/ Führer auf Safari englisch sprachig auf Fotografen spezialisiert
    • Alle Parkeintrittsgebühren in den Nationalparks
    • Unbegrenzte Pirschfahrten
    • 1 Nacht Zimmer mit Frühstück im Four Points By Sheraton Hotels
    • 3 Nächte Vollpension in der Samburu Sopa Lodge / Samburu Game Lodge
    • 2 Nächte Vollpension im Sweetwaters Tented Camp
    • 1 Nacht Vollpension in der Sarova Lion Hill Lodge
    • 4 Nächte Vollpension im Mara Bush Camp – Main Camp
    • Flughafentransfers in Nairobi
    • Extra Mittagessen am letzten Tag auf Safari
    • Mineralwasser bei den Pirschfahrten
    • Tee-Kaffee während der Morgenpirschfahrten im Fahrzeug
    • Spannungswandler im Fahrzeug (230 Volt Steckdose zum Laden von Akkus)
    • Sand & Bohne Säckchen im Fahrzeug als Objektivauflage
    • Fotografische Betreuung durch Thorsten Hanewald in Kenia

    nicht inkludiert:

    • Internationaler Flug nach Kenia und zurück
    • Visa Gebühren für Kenia
    • Trinkgelder
    • Getränke in den Unterkünften
    • Reise und Stornoversicherung
    • Persönliche Ausgaben
    • Covid Test (falls notwendig)
    • Ausflüge, welche nicht im Programm genannt sind
     
  • Preise/Termine:
    TeilnehmerPreis pro Person ab
    31.10.2023 - 11.11.2023
    6 - 9 Personen Euro 5695,--
    Einzelzimmerzuschlag  Euro 795/-
    Teilnehmeranzahl: Mindestteilnehmerzahl 6 Personen / Max. Teilnehmeranzahl 9 Personen - Pro Fahrzeuge  sind 3 Fotografen vorgesehen. Somit hat jeder seine eigene Sitzreihe
    Flüge: Gerne nehmen wir auch die Buchung des Langstreckenflugs zum tagesaktuell günstigsten Preis für Sie vor.
    Bitte beachten Sie: Sollte Hr. Hanewald aus triftigen Gründen (Krankheit etc.) nicht teilnehmen können, dann wird die Reise trotzdem durchgeführt und der Reisepreis reduziert oder ein Ersatzbegleiter die Reise begleiten
  • Land: Kenia

Kurz & Kompakt

  • Bewertung: 4
  • Unterkunftsart: Lodge
  • Anzahl Zimmer: 10
  • Lage: Gonarezhou
  • Kurzinfo: Die Chilo Gorge Safari Lodge ist ein luxuriöses Anwesen am Rande des Gonarezhou-Nationalparks: ein Ort, der in unberührter Wildnis erhalten ist.

Kurz & Kompakt

  • Bewertung: 4
  • Unterkunftsart: Camp
  • Anzahl Zimmer: 8
  • Lage: Kariba See
  • Kurzinfo: Das Changa Safari Camp ist ein unberührtes Stück Paradies, das sich in einem abgelegenen Teil des Matusadona-Nationalparks, am Ufer des Lake Kariba befindet.

Kurz & Kompakt

  • Bewertung: 4
  • Unterkunftsart: Camp
  • Anzahl Zimmer: 10
  • Lage: Hwange
  • Kurzinfo: The Hide befindet sich in erstklassiger Lage im Hwange-Nationalpark und bietet seinen Gästen ein lebensbereicherndes Safari-Erlebnis.

Kurz & Kompakt

  • Bewertung: 4
  • Unterkunftsart: Camp
  • Anzahl Zimmer: 6
  • Lage: Mana Pools
  • Kurzinfo: Das John´s Camp liegt an den Ufern des mächtigen Sambesi Flusses, im Mana Pools Nationalpark - eingebettet zwischen Trichelis- und Mahagonibäumen.

Kurz & Kompakt

  • Bewertung: 4+
  • Unterkunftsart: Lodge
  • Anzahl Zimmer: 12
  • Lage: Kariba See
  • Kurzinfo: Die Bumi Hills Safari Lodge thront auf einem Hügel in einem privatem Schutzgebiet, mit Blick auf den atemberaubenden Kariba-See. Die Unterkunft bietet eine gute Mischung an Aktivitäten an Land und am Wasser an, lädt aber auch zum Entspannen am Infinity Pool in der Lodge ein.

Kurz & Kompakt

  • Bewertung: 4+
  • Unterkunftsart: Camp
  • Anzahl Zimmer: 4
  • Lage: Hwange
  • Kurzinfo: Somalisa Acacia ist das perfekte Hwange-Safari-Erlebnis für Familien mit jüngeren Kinder oder kleinere privaten Gruppen von Safaribesuchern. Das Familien Camp, im Herzen des Hwange Nationalparks liegt westlich des Schwestercamps Somalisa und bietet einen atemberaubenden Blick auf die goldenen Savannenebenen von Hwange.

Kurz & Kompakt

  • Bewertung: 4+
  • Unterkunftsart: Camp
  • Anzahl Zimmer: 4
  • Lage: Mana Pools
  • Kurzinfo: Das Nyamatusi Mahogany Camp ist das Luxus-Safari-Erlebnis für Familien. Bestehend aus 2 Zelt Suiten und 2 Familiensuiten, eingebettet unter alten Mahoganibäumen am grünen Ufer des Sambesi Flusses.

Kurz & Kompakt

  • Bewertung: 4
  • Unterkunftsart: Camp
  • Anzahl Zimmer: 6
  • Lage: Mana Pools
  • Kurzinfo: Das Zambezi Expeditions Camp bietet eine der besten Möglichkeiten, Mana Pools an den Ufern des mächtigen Sambesi-Flusses zu erleben und zu erkunden. Begeben Sie sich auf eine Kanu-Safari, Naturwanderung oder versuchen Sie sich beim Fischen.