Mgahinga-Gorilla Nationalpark

Kurz & Kompakt

  • Größe: 38 km²
  • Safari Höhepunkte: Ausblick auf einen Teil der Virunga Vulkane, Berggorilla Trekking
  • Lage: im Südenwesten von Uganda an der Grenze zur Ruanda
  • Anreise Auto: etwa 500 km von Kampala entfernt
  • Anreise Flugzeug: --
  • Kurzinfo: Der Mgahinga-Gorilla Nationalpark ist der kleinste Nationalpark Ugandas. Er grenzt an den Vulkan Nationalpark in Ruanda und umfasst einen Anteil der Virunga Vulkane dies sich neben Uganda und Ruanda auch auf den Kongo ausdehnen. Der Nationalpark dient dem Schutz der Berggorilla. Es lebt in diesem Teil der Virunga Vulkane nur eine Gruppe der Tiere, welche nur unter schwierigen Bedingungen besucht werden kann, da die Gruppe wandert und dabei oft die Grenzen überschreitet. Zuverlässiger ist hier das Trekking auf der ruandischen Seite oder aber im Bwindi Nationalpark.
Mehr in dieser Kategorie: « Lake Mburo Nationalpark

Zeit für Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies wovon einige essenziell für den Betrieb der Seite erforderlich sind, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen !