Tansania Pur Safari


Safari Höhepunkte

Safari Höhepunkte:
 
  • geführte Privatsafari
  • über 400 Vogelarten auf Safari
  • unterschiedlichste Säugetierarten am Manyara See
  • Wildbeobachtungsfahrt im Ngorongoro Krater
  • große Elefantenherden im Tarangire
  • unvergleichliche Bao Bab Baumriesen im Tarangire Nationalpark
  • spätkakulere Ausblicke beim Ngorongoro Krater
  • Unlimitierte Pirschfahrten
  • privater Safari Guide / Fahrer

Unser Tipp:

Safari mit sehr gutem Preis / Leistungverhältnis. Ideal für Erstbesucher und für Familien mit Kindern geeignet. Kurz gehaltene Fahrtzeiten lassen genug Zeit für ausgiebiges Erkunden der Nationalparks.

 

Safari Leistungen

Safari Leistungen:
 

inkludiert:

  • Alle Parkeintrittsgebühren
  • Alle Fahrten/Pirschfahrten im Geländefahrzeug
  • Englisch sprechender Fahrer/Guide (auf Anfrage und bei Verfügbarkeit mit Deutschkenntnissen)
  • Unlimitierte Pirschfahrten entsprechend der Reiseroute
  • 1/2 Tages Pirschfahrt im Ngorongoro Krater
  • 1 Nacht Vollpension in der NSYA Lodge
  • 1 Nächte Vollpension im Ngorongoro Farm House
  • 2 Nächte Vollpension in der Tarangire Sopa Lodge
  • Abholung vom Flughafen bei Beginn der Safari
  • Flughafentransfer oder Hoteltransfer am Ender der Safari
  • Trinkwasser während der Pirschfahrten

nicht inkludiert:

  • Alle Getränke während der Reise
  • Telefon, Wäscheservice und persönliche Dinge
  • Visagebühren & internationale Flüge
  • Trinkgelder für Guide & Camp / Lodge Angestellte
  • Reise- und Reisekrankenversicherung
  • Zusätzliche Ausflüge und Aktivitäten wie Bootstouren, Besuche in Maasai Dörfern, geführte Wanderungen, Ballonfahrten usw.
 

Preise

Preise:
TeilnehmeranzahlPreis pro Person abZimmertyp
02 Euro 1,630,-- Doppel / Zweibett
04 Euro 1,240,-- Doppel / Zweibett
Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Weihnachts- und Osterzuschläge nicht enthalten.  Je nach Saison kann es zu Änderungen bei den Unterkünften kommen
Mit einem Klick auf - REISEANFRAGE ZU DIESER SAFARI - und Ihren entsprechenden Reise Wünschen, werden Sie von uns in Kürze ein für Sie massgeschneidertes Angebot erhalten oder von unseren Tansania-Experten persönlich kontaktiert werden.

Karte

Karte: Karte

Reiseverlauf im Detail

 

TAG 01: Arusha - Lake Manyara

Ihr Guide holt Sie am Morgen vom Flughafen ab und fährt mit Ihnen  in den Lake Manyara Nationalpark. Rechtzeitig zum Mittagessen erreichen Sie die NSYA Lodge. Am Nachmittag machen Sie dann eine ausgedehnte Pirschfahrt im Park. Der Manyara Nationalpark wird häufig von den Touristen unterschätzt.
Er bietet zwar nicht den Wildreichtum der anderen nördlichen Parks, hat aber eine atemberaubende Lage und die Hauptaktionen sind eine wunderbare Vogelwelt, auf Bäume kletternde Löwen und Flusspferde, an die man näher herankommt als anderswo. Abendessen und Übernachtung in der NSYA Lodge (M, A)

TAG 02: Lake Manyara - Ngorongoro Krater - Ngorongoro Conservation Area

Pirschfahrt am Morgen im Lake Manyara. Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie zum Ngorongoro Krater. Zu Mittag erreichen Sie den Krater und erleben  eine Pirschfahrt hinunter in die 600m tiefer gelegene Talsohle des Kraters.  
Er hat eine unvergleichlich hohe Wilddichte und ist mit 20 km Durchmesser eine der größten Calderas der Erde. Er ist auch als eines der letzten Refugien für das hier lebende schwarze Nashorn bekannt. Hier finden wir Elefanten, Löwen, Büffel, Nashörner und alle Grasfresser der Ebenen. Auch die Vogelwelt ist hier interessant, vor allem am See Magadi, am Grund des Kraters.
Das Mittagessen genießen Sie  Ihnen an diesem Tag als Picknick, damit Sie keine Zeit für die Kraterfahrt verlieren. Von der Parkverwaltung wird vorgeschrieben, dass eine Pirschfahrt im Krater maximal einen 1/2 Tag dauern darf. Abendessen und Übernachtung im Ngorongoro Farm House (F, M, A)

TAG 03: Ngorongoro Conservation Area - Tarangire Nationalpark

Heute verlassen Sie das Ngorongoro Schutzgebiet und fahren in den Tarangire Nationalpark zur Tarangire Sopa Lodge. Sie erreichen die Lodge rechtzeitig zum Mittagessen.
Am Nachmittag machen Sie dann eine erste ausgedehnte Pirschfahrt. Der Tarangire Nationalpark ist berühmt für die größten Elefantenherden Tansanias. Meist bevölkern diese Herde das Flussbett des Tarangire Rivers auf der Suche nach Grundwasser, während Gnus, Zebras, Büffel, Impalas, Gazellen und Kuhantilopen sich an den Lagunen aufhalten.
Abendessen und Übernachtung Tarangire Sopa Lodge. (F, M, A)

TAG 04 : Tarangire Nationalpark

Verbringen Sie einen weiteren spannenden Tag im Tarangire Nationalpark.

Fahrer und Fahrzeug stehen Ihnen während der gesamten Safari uneingeschränkt und exklusiv für Pirschfahrten zur Verfügung.
Nur Sie bestimmen wann, wie oft und wie lange die Pirschfahrten gemacht werden. Ihr Fahrer wird Ihnen natürlich beratend zur Seite stehen. Alle Mahlzeiten und Übernachtung in der Tarangire Sopa Lodge (F, M, A)

TAG 05: Tarangiere Nationalpark - Arusha

Nach dem Frühstück geht es noch einmal auf Pirschfahrt. Am späten Vormittag geht fahren Sie zurück nach Arusha, welches Sie am Nachmittag erreichen.
Ihr Fahrer bringt Sie entweder zurück zu Ihrer Unterkunft oder zum Flughafen für Ihren Weiterflug.
Diese Safari eignet sich wunderbar für einen anschließenden Strandaufenthalt.(F)


Unterkünfte bei dieser Safari

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen