Kilimanjaro

Der Kilimanjaro Nationalparks hat seinen Namen von dem wohl berühmtesten Berg Afrikas dem Kilimanjaro. Jährlich zieht er tausende begeisterter Wanderer und Bergsteiger an, welche das "Dach Afrikas" erreichen möchten. Mit 5895m ist er an klaren Tagen noch aus vielen Kilometern Entfernung zu sehen. Doch nicht nur Bergsteiger kommen hier auf Ihre Kosten, auch Wanderer können bei weniger anstrengenden Touren, die unterschiedlichen Vegetationszonen erkunden.
Ob in Hütten oder in Zelten viele unterschiedliche Routen stehen dem naturbegeisterten Tanzania Reisenden offen. Die wohl bekanntesten Routen sind die Machame Route und die Marangu Route. Die Machame Route ist die wohl schönste Route auf den Gipfel des Kilimanjaro.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen