Saadani Nationalpark

Kurz & Kompakt

  • Größe: 1100 km²
  • Safari Höhepunkte: einziger Nationalpark angrenzend an den indischen Ozean, große Giraffenpopulation, Büffel und große Antolopenherden, Mangrovenbäume, Kombination aus Baden und Tierbeobachtung möglich
  • Lage: etwa 45 km von Bagamoyo entfernt, von Tanga aus ewa 75km und von Dar es Salaam aus etwa 200km
  • Anreise Auto: von Dar es Salaam aus etwa 4 Stunden.
  • Anreise Flugzeug: täglich Flüge zum Saadani Flugfeld von Da es Salam. Mehr mals wöchtentlich auch von Arusha.
  • Kurzinfo: Der Saadani Nationalpark is der einzige Park welcher an den indischen Ozean grenzt. Einzigartig ist die Landschaftsvielfalt gepaart mit unterschiedlichsten Tierarten. Vögle wie auch alle Großtierarten fühlen sich hier ebenso wohl wie der Mensch, welcher Wildbeobachtungsfahrten mit Entspannung am indischen Ozean hervorragend verbinden kann. Es gibt nur wenige Unterkünfte im Park und so ist man auch bei der Wildbeobachtung stets ungestört.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen