Kurz & Kompakt

  • Bewertung:
  • Unterkunftsart: Lodge
  • Anzahl Zimmer: --
  • Lage: an den Uferbänken des Nils etwa 20 Minuten von der Fähre zum Nationalpark entfernt
  • Kurzinfo: Familiengeführte Lodge am Ufer des Nil Flusses, Flusspferde beobachten direkt von der Lodge aus

Details

Die Murchison River Lodge ist eine Familien geführte Lodge und wurde im Jahr 2011 eröffnet. Mit Ihrer Lage am Flussufer des Nils bietet Sie eine herrliche Aussicht auf den mächtigen Strom. Von der Lodge aus können so auch Flusspferde beobachtet werden.

Die Lodge bietet unterschiedliche Unterbringungsmöglichkeiten von komfortablen Cottages über komfortable Safarizelte bis hin zu bequemen einfachen Campingzelten.
Die Cottages sind geräumig mit eigenem Badezimmer mit Dusche. Verwendet wurden hauptsächlich lokale Materialien, welche Gemütlichkeit und Komfort ausstrahlen. Die Cottages sind offen gestaltet und über eine Treppe erreicht man das Oberdeck mit Doppelbett mit Moskitonetz. Vom Bett aus offenbart sich eine herrliche Aussicht.
Im Erdgeschoss lädt die Veranda mit Hängematte und Sofa zum Entspannen ein.

Neben den Cottages gibt es auch Safarizelte. Die einfacheren zelten sind mit Doppelbetten mit Moskitonetzen eingerichtet. Die Dusche ist in Form einer Außendusche ausgeführt und sorgt so für mehr Abenteuergefühl. Eine chemische Toilette zählt natürlich ebenfalls zur Ausstattung.

Als allgemeine Einrichtungen dienen im Hauptgebäude der Essbereich, Bar und einer Terrasse mit Blick auf den Fluss. Eine Feuerstelle lädt am Abend zum gemütlichen Beisammensein ein. An heißen Tagen findet man Abkühlung im Pool.
Man erreicht den Nationalpark über die Paraa Fähre. Sie liegt etwa 20 Minuten von der Lodge entfernt und quert mehrmals am Tag den Nil. Neben der Tierbeobachtung kann man auch einen Bootsausflug zu den Wasserfällen unternehmen oder sein Glück beim Angeln versuchen.

Mehr in dieser Kategorie: Fort Murchison Lodge »