Kurz & Kompakt

  • Bewertung:
  • Unterkunftsart: Camp
  • Anzahl Zimmer: 6
  • Lage: Ol Pejeta Conservancy
  • Kurzinfo: Eine wunderschöne Alternative zu den Serena Unterkünften ist das Kicheche Laikipia Camp. Klein luxuriös und sehr naturnah.

Details

Im Ol Pajeta Schutzgebiet gibt es neben dem bekannten Sweetwaters Camp und dem Ol Pajeta Ranch House auch noch das kleine und sehr exklusive Kicheche Laikipia Camp.

Das Camp verfügt über nur 6 Gästezelte und ist weit abseits von den üblichen Touristenwegen im Schutzgebiet zu finden. Alle Zelte sind luxuriös ausgestattet und verfügen über Dusche und fließend Wasser sowie auch Spültoiletten.
Die um ein Wasserloch angelegten Zelten ermöglichen auch eine Tierbeobachtung von der Veranda des Gästezeltes aus. Eine Restaurantzelt und eine Lounge stehen für einen unbeschwerten und umsorgten Aufenthalt zur Verfügung.

Rund um das Camp werden immer wieder große Gruppen von Wildhunden gesichtet, welche ansonsten in Kenia schwer zu beobachten sind. Ein traumhaft schönes Camp abseits vom Massentourismus und mit sehr lieben Gastgebern welche sich um jeden Gast gerne kümmern.

Eine geräumig Lounge und ein Speisezelt mit wohlig wärmenden Kaminen schaffen eine stilvolle und doch sehr naturnahe Atmosphäre.

Marura Road
Laikipia.
Kenya ,