westliches Kenia

Im Westen Kenias findet man die unbekannteren Gebiete, welche aber ganz spezielle Erlebnisse bieten. Der Kakamega Regenwald beispielsweise ist einer der letzten Regenwälder Kenias. Herrliche Wanderungen durch den Wald kann man dort erleben. Am Mount Elgon wiederum kann man die „Salt minig elephants“ bewundern oder im Ruma Nationalpark findet man die mächtigen Pferdeantilopen. Eine Safari in den Westen Kenias ist vor allem für all jene, welche schon etwas Safarierfahrung haben und abseits der großen Touristenströme, dass Land sehr ursprünglich kennen lernen möchten.

Kurz & Kompakt

  • Bewertung:
  • Unterkunftsart: Lodge
  • Anzahl Zimmer: 18
  • Lage: Kakamega Regenwald
  • Kurzinfo: Wer Kenias letzten Regenwald kennenlernen möchte, dem bittet das Rondo Retreat einen herrliche Ausgangslage dafür. Es ist eine kleine Unterkunft mit Privatsphäre und viel Geschichte.