Liebe Tansania Reisende !
Nun hat auch Tansania die Möglichkeit geschaffen, das notwendige Visum für die Einreise auf elektronischem Wege zu beantragen.
Derzeit gibt es 3 unterschiedliche Möglichkeiten das Visum zu erhalten. Wir möchten mit der beigefügten Anleitung auf den neuen Weg für das elektronische Visum genauer eingehen.

eVisa Uganda

eVisa Uganda

Mit Wirkung, zum 01. August 2016 ist es Pflicht vor der Reise das Visum im Internet zu beantragen! Nur wenn dieses via Internet beantragt hat und auch die entsprechende Bestätigung hat, wird der Einreise das Visum erteilt.

Grundvoraussetzung zum Erhalt eines Visums für Uganda sind:

Deutsche, Österreicher und Schweizer Staatsangehörige benötigen einen Reisepass, der nach Ihrer Ausreise aus Uganda noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Auch müssen im Pass noch mindestens zwei freie Seiten für Visa/Stempel vorhanden sein.

Der Präsident hat soeben bekannt gegeben, dass die Visa Gebühren für Kinder unter 16 Jahren entfallen.
Gerade für Familie bedeutet dies eine Entlastung von 50 USD pro Kind. Die Regelung tritt mit 01.02.2016 in Kraft. Kenia bereitet nun eine Reihe Maßnahmen vor, um den Tourismus wieder stärker in den Fokus zu rücken. Mehr erfahren Sie in unserem Blog.

Liebe Gäste !

Mit 1.7.2015 sind in Kenia neue VISA Regelungen in Kraft getreten. Es wurde das eVisa, ein elektronisches Touristenvisum eingeführt.

Besucher können das Visum über die Internetseite www.ecitizen.go.ke nach Registrierung als Besucher beantragen und per Kreditkarte bezahlen. Die Visagebühr beträgt 50 US$ plus einer Servicegebühr von einem 1 US$.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen