Kurz & Kompakt

  • Bewertung:
  • Unterkunftsart: Lodge
  • Anzahl Zimmer: 15
  • Lage: im Herzen des Kibale Nationalparks
  • Kurzinfo: Die Priamte Lode liegt inmitten des Regenwaldes und bietet so ein naturnahes Erlebnis im Jungel.

Details

Inmitten des Kibale Regenwaldes im Nationalpark wurde die die Primate Lodge gebaut. Sie ist von der Lage her ideal für Besuche bei den Affen, da das Kanyanchu Besucherzentrum direkt neben der Lodge liegt. Dort starten die Trekkingtouren zu den Primaten.
Die Geräusche des Dschungels und die beeindruckende Tier und Pflanzenwelt lassen jede Nacht zu einem Erlebnis werden.

Acht komfortable Safarizelte sind auf Podesten aus Holz erbaut. Die Veranda bietet den Blick direkt auf den Regenwald. Die Zelte sind im afrikanischen Stil eingerichtet und die Betten verfügen über ein Moskitonetz. Im Zelt befindet sich auch ein Badezimmer.

Wer statt Zelten lieber ein Zimmer bevorzugt dem stehen 7 kleine Steinbungalows zur Verfügung. Mehr Safariflair bieten allerdings die Zelte unserer Meinung nach. Wer etwas Besonderes erleben will der kann auch in einem echten Baumhaus etwa 1km entfernt vom Hauptgebäude direkt in den Bäumen übernachten.

Im Haupthaus befinden sich eine Bar, eine Lounge und das Restaurant. Für die Abende gibt es natürlich einen Lagerfeuerplatz wo man die Erlebnisse des Tages noch einmal Revue passieren lassen kann.

Medien


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen