Multivision Show am 17.02.2021 um 19:00 Uhr über "Sehnsucht Afria - Teil 2 - Tansania, Sansibar, Kenia"  mit Fotograf & Filmer Reiner Harscher.

Fotograf Reiner Harscher und Lets Go Africa Reisen laden nun zum zweiten Teil der Multivision Show "Sehnsucht Afrika" - über Tansania, Sansibar und Kenia ein.

Begeben Sie sich mit Reiner Harscher auf eine Reise ins mystische Afrika, wo Sie in eine fantastische Land- und Tierwelt eintauchen.

Save the date: 17.02.2021  um 19:00 Uhr

 

Multivision Show am 20.01.2021 um 19:00 Uhr über "Sehnsucht Afria - Teil 1 - Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia und Simbabwe"  mit Fotograf Reiner Harscher. 

Fotograf Reiner Harscher und Lets Go Africa Reisen laden in dieser für uns alle besonderen Zeit zum ersten Teil der Multivision Show "Sehnsucht Afrika" - über Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia und Simbabwe ein.

Begeben Sie sich mit Reiner Harscher auf eine Reise ins mystische Afrika, wo Sie in eine fantastische Land- und Tierwelt eintauchen können. 

Save the date: 20.01.2021  um 19:00 Uhr

 

Aktuelle Einreisebestimmungen für Uganda in Zeiten von Corona 

Um in Zeiten von Corona eine reibunglose Einreise in Uganda zu ermöglichen, sollten Sie gewisse Richtlinien befolgen, welche wir Ihnen hier näherbringen möchten.

Seit COVID-19 sind auch die Reiserichtlinien bzw. Einreiseformalitäten geändert worden, bzw. unterliegen diese einem Wandel. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise aber auch unbedingt noch bei den entsprechenden Seiten der Auswärtigen Ämter, über geänderte Einreiseregeln. Wenn Sie nachstehende Richtlinien beachten, sollte einer Einreise nach Uganda nichts mehr im Wege stehen.

Derzeit sind für die Einreise in Uganda verschiedene Formalitäten notwendig:

 

Aktuelle Einreisebestimmungen für Tansania in Zeiten von Corona

Um in Zeiten von Corona eine reibunglose Einreise in Tansania zu ermöglichen, sollten Sie gewisse Richtlinien befolgen, welche wir Ihnen hier näherbringen möchten.

Seit COVID-19 sind auch die Reiserichtlinien bzw. Einreiseformalitäten geändert worden, bzw. unterliegen diese einem Wandel. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise aber auch unbedingt noch bei den entsprechenden Seiten der Auswärtigen Ämter, über geänderte Einreiseregeln.

Wenn Sie nachstehende Richtlinien beachten, sollte einer Einreise nach Tansania nichts mehr im Wege stehen.

Derzeit sind für die Einreise in Tansania verschiedene Formalitäten notwendig:

 

Aktuelle Einreisebestimmungen für Kenia in Zeiten von Corona 

Um in Zeiten von Corona eine reibunglose Einreise in Kenia zu ermöglichen, sollten Sie gewisse Richtlinien befolgen, welche wir Ihnen hier näherbringen möchten.

Seit COVID-19 sind auch die Reiserichtlinien bzw. Einreiseformalitäten geändert worden, bzw. unterliegen diese einem Wandel. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise aber auch unbedingt noch bei den entsprechenden Seiten der Auswärtigen Ämter, über geänderte Einreiseregeln.

Wenn Sie nachstehende Richtlinien beachten, sollte einer Einreise nach Kenia nichts mehr im Wege stehen.

Derzeit sind für die Einreise in Kenia verschiedene Formalitäten notwendig:

 

Multivision Show am 12.11.2020 um 19:00 Uhr über Namibia mit Fotograf Reiner Harscher. 

Fotograf Reiner Harscher und Lets Go Africa Reisen laden in dieser für uns alle besonderen Zeit zu einer Multivision Show über Namibia ein.

Begeben Sie sich mit Reiner Harscher auf eine Reise ins mystische Afrika - nach Namibia, wo Sie in eine fantastische Land- und Tierwelt eintauchen können. 

Save the date: 12.11.2020  um 19:00 Uhr

 

Unterstützen auch Sie mit dem Kauf eines Kalenders den Community Wildlife Fund

In Zeiten von Corona steht die Tourismusbranche weltweit vor großen langfristigen Herausforderungen. Mit dem Mangel an Tourismus-Einkommen kommt es zu massiven Arbeitsplatzverlusten. Daher wurde das Projekt des COMMUNITY WILDLIFE FUND gegründet, um Menschen zu unterstützen und um die wunderbare Tierwelt zu schützen. Mehr Infos zum CWF finden Sie auch unter: http://community-wildlife.org

Mit dem Kauf eines Community Wildlife Fund Kalenders für das Jahr 2021 unterstützen Sie dieses wunderbare Projekt.

Liebe Gäste  und Kunden - Ein Vorwort in eigener Sache:

Wir machen unsere Arbeit mit Leib und Seele. Von jedem Berater ist ein Stück des Herzens in Afrika. Aber es sind auch für uns schwierige Zeiten. Kein Unternehmen kann es sich auf Dauer leisten, gänzlich kostenfrei zu arbeiten. Wir bezahlen Mieten, Gehälter, Messebesuche etc.
Wenn Sie mit unseren bisherigen Beratungen, Angeboten und Reisen zufrieden waren, dann freuen wir uns über Ihre Unterstützung. Buchen Sie auch in Zukunft beim kleinen und mittelständischen Spezialisten und nicht bei großen Buchungsplattformen, wo Sie nur eine „Nummer“ sind.  Folgend haben wir einige Informationen zu Umbuchungsmöglichkeiten / Stornierungen zusammen gestellt.