X

Die Sunworld-Familie wächst

Lions Bluff Lodge im Lumo Conservancy
06 Jul
2021

Drei neue Unterkünfte im Lumo Conservancy

Die Sunworld-Safaris Familie in Kenia hat sich vergrößert und hat eine zusätzliche Heimat im wunderschönen Lumo Conservancy gefunden. 

Drei neue Unterkünfte wurden von unserer Schwesterfirma Sunworld Safaris in Kenia erworben und werden zur Zeit renoviert bzw. neu aufgebaut. Gelegen im Lumo Conservancy - ein unberührtes Stück Wildnis, welches auf jeden Fall eine Reise wert ist.

Vielleicht kennt der Ein oder Andere von Ihnen die Lions Bluff Lodge in den Taita Hills bzw. im Lumo Conservancy. Diese Lodge und zwei weitere Camps wurden von unserer Schwesterfirma Sunworld Safaris in Kenia erworben und werden zur Zeit renoviert bzw. komplett neu aufgebaut.Gelegen im Lumo Conservancy - ein unberührtes Stück Wildnis, welches auf jeden Fall eine Reise wert ist. 

Seit mehreren Monaten laufen die Renovierungsarbeiten in den drei Unterkünften. Ob ganz abenteuerlich im Bodenzelt beim Campen auf der Cheetah Campsite, oder etwas komfortabler im Cheetah Tented Camp (welches sich ideal für eine exklusive Nützung eignet), oder lieber in einer der vier gemütlichen Cottages im Leopard´s Lair Camp, oder noch luxuriöser in einem der geschmackvoll eingerichteten Lodge-Zimmern (gebaut auf Stelzen), in der Lions Bluff Lodge - hier ist wirklich für jeden etwas dabei.

Alle Unterkünfte haben eine hervorragende Lage, mit Blick auf die atemberaubenden Weiten des privaten Conservancy. Rund 300 km² pure Wildnis erwarten Sie hier. Es werden auch verschiedene Aktivitäten, wie Nachtpirschfahrten,  in den Unterkünften angeboten, wie zum Beispiel eine Nachtpirschfahrt. 

Das Leopards Lair Camp und das Cheetah Tented Camp mit der Cheetah Campsite wurde bereits Anfang des Jahres eröffnet. Die Lions Bluff Lodge wird dann Mitte des Jahres - voraussichtlich im Juli - eröffnet.

In den nächsten Monaten erhalten Sie noch mehr Infos zu den Unterkünften. Wir freuen uns schon, Sie in Zukunft in einer der neuen Camps / Lodges begrüßen zu dürfen.

Ihr Lets Go Africa Reiseteam