Seit 01.06.2019 hat nach Kenia auch Tansania einen großen Schritt in Sachen Umweltschutz gesetzt und führte ein Plastiktaschen-Verbot ein. Um die Umwelt zu schützen und das Land sauber und schön zu halten, dürfen am Festland von Tansania keine Plastik-Tragetaschen mehr importiert, exportiert, hergestellt, verkauft und verwendet werden. Dies gilt natürlich auch für jeden Touristen.

Seit 29.08.2017 ist die Herstellung, Einfuhr und Nutzung von Plastiktaschen aller Art in Kenia verboten. Die Regelung betrifft auch Reisende, die Plastiktaschen im Gepäck transportieren oder als „Duty Free“ Tüten mitbringen.
Bitte achten Sie bereits beim Packen darauf, keine Plastiktaschen ins Handgepäck oder Reisegepäck zu geben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen